Fischer singt Cohen: Neue Termine 2018

Wir freuen uns auch 2018 wieder neue Termine für das Programm „Fischer singt Cohen“ präsentieren zu können.
Es sind wunderschöne Bühnen die genau den richtigen Rahmen bieten für unsere Hommage an den großen Meister. Aber schaut selbst auf meine Terminübersicht – vielleicht kommen wir auch in eure Nähe!

Fischer singt Cohen 2018
 
Denis auf der Bühne:
Außerdem spiele ich ebenfalls 2018 in der Oper Neuköln in Berlin in einem Stück über den Performance Künstler: Ocaña
Hier wird es 20 Vorstellungen von Februar bis April geben.

Ocaña – Retrato Intermitente:

Vorschau auf neues Album: „Sommer in der Stadt“

Hier geht es zum Download meines neuen Albums.

Ebenso findet ihr es auf iTunes, Deezer & Co

CD oder Vinyl könnt ihr unter Angabe eurer Adresse auch unter mail@denis-fischer.de bestellen.

Und hier eine Vorschau auf mein neues Album: „Sommer in der Stadt“. Es erscheint im April diesen Jahres bei dem Label FUEGO und wird auf allen gängigen download Portalen für euch bereit stehen.
Special thanks to Ksyu for beeing and doing Ksyu!

Neuigkeiten!


Seit Dezember 2016 nehme ich ein neues Album auf. Nur eigene Songs.
Es erscheint zum Download auf dem Bremer Label Fuego im März diesen Jahres.

Am 28. Januar 2017 moderiere ich im Wintergarten in Berlin die „Hommage an Johny Cash“.
Meine Duettpartnerin ist die großartige Josephin Busch.
Darauf freue ich mich schon sehr!

Und wir sind am 18. März 2017 wieder in Wien für ein Benefiz im Off Theater mit: „Fischer singt Cohen“.
Die Einnahmen gehen an das Caritasprojekt „Coffee to stay“.

Foto: Sven Klügle

„Was herzelt und scherzelt? Mein Wien, mein Wien, mein Wien!“

Benefizkonzert im Off Theater Wien.

Zum zweiten Mal haben uns Doris und Erich Joha nun schon nach Wien eingeladen, um in Sachen „Herzeln“ gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen. Natürlich kommen wir gerne!

Am 16. November feiern wir ein Club 27 – Benefizkonzert zugunsten des Caritasprojektes: “Coffee to stay”.
Seit Herbst 2011 treffen sich jeden Donnerstag in der Pfarre Maria Lourdes obdachlose Frauen und Männer zu Kaffee und Kuchen. Es geht darum, sich für einen Nachmittag willkommen und Zuhause zu fühlen. Derzeit wird dieses Angebot von rund einhundertzwanzig Betroffenen angenommen.

Der Eintritt für das Konzert ist frei, aber wir freuen uns über eine Spende.
Der Erlös geht zu hundert Prozent an die Bedürftigen.
 weiterlesen →

3sat: Hommage an Harald Juhnke

Sendetermin: Sonntag, 27. September, 11.30 Uhr
Hommage an Harald Juhnke, 3satfestival 2015 (« ganze Sendung)

Am 1. April 2015 jährte sich der Todestag des beliebten Entertainers Harald Juhnke zum zehnten Mal. 3sat präsentiert eine große Gala mit Bewunderern und Wegbegleitern des Schauspielers, Sängers und Showmasters.
Mit dabei ist u.a. Denis Fischer: Gespräch am Rande der 3sat-Juhnke-Gala, beim Zeltfestival 2015  weiterlesen →

HAUL – Dumm klickt gut!

Ein therapeutischer Tanztheaterabend von Tim Gerhards.
Denis Fischer in Haul Foto: Lukas Zerbst

Premiere am 29.Oktober, 20 Uhr,
im Sirius Business Park (ehemalige Zigarettenfabrik Brinkmann; Herrmann-Ritter-Straße 108, 28197 Bremen)

Weitere Vorstellungen am 31. Oktober, 20 Uhr (Sirius Business Park)
sowie 5. und 6. November in der Spedition am Güterbahnhof (jeweils 20 Uhr).

Firmen wie Primark, H&M, Rossmann versprechen uns, dass man auch mit äußerst wenig Geld am gesellschaftlichen Leben teilhaben kann. Man muss halt nur Gedanken wie „Wer produziert meine Jacke und kann derjenige von seiner Arbeit leben?“ oder „Traurig, das mit der eingestürzten Klamottenfabrik in Bangladesch“ ausblenden. Denn wer viel einkauft, kann auch viel erzählen. Und da kommt das Youtube-Phänomen „Haul“ (engl. „Beute“) ins Spiel – Junge Frauen gehen möglichst billig shoppen und zeigen ihren hunderttausenden Onlinefreunden ihre Beute. Aber dieses nervigste aller Aufmerksamkeitsdefizitsyndrome kann nun endlich geheilt werden: Tim Gerhards zeigt in seinem neuen Stück HAUL, wie.  weiterlesen →